News

Jetzt auch mal gute Nachrichten!!!

Wochenlang war vom bevorstehenden klärenden Gespräch zwischen Naldo (29) und Werder-Boss Klaus Allofs die Rede.

Jetzt hat es stattgefunden!

Nach dem Vormittagstraining marschierte Naldo in die Geschäftsstelle, um noch vor seinem Malediven-Urlaub seine Zukunftspläne mit Allofs zu besprechen. Seit dem Winter hatte der Abwehr-Riese (Vertrag bis 2013) zum Missfallen von Werder immer wieder von einem möglichen Wechsel gesprochen.

Damit ist jetzt erstmal Schluss!

Naldo nach dem Treffen mit Klaus Allofs: „Es war super. Wir haben über meine Ziele bei Werder gesprochen. Wenn ich nach dem Urlaub wieder da bin, reden wir über eine Vertragsverlängerung!“

Zuletzt hatte Allofs ein neues Angebot ausgeschlossen. Nun stellt er dem Publikumsliebling und Leistungsträger offenbar doch einen neuen Vertrag in Aussicht.

Naldo denkt an eine Verlängerung: „Ja. Ich kann mir auch vorstellen, länger hier zu bleiben. Meine Familie fühlt sich in Bremen auch sehr wohl. Schauen wir mal...“

Ganze 20 Minuten dauerte das Gespräch, aber es hat sich gelohnt. Für Naldo und für Werder!

Quelle: Bild.de

Diesen Beitrag teilen

Achtung! Durch Anklicken einer der folgenden Social Bookmark Buttons werden Ihre Daten an das jeweilige Netzwerk übertragen. Nähere Infos hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der einzelnen Abieter.

0
Jetzt auch mal gute Nachrichten!!! - auf Google Plus teilen
25


Sei der erste, dem das gefällt

Kommentare   

 
#1 Danny 2012-05-22 11:29
Bis er wieder Heimweh kriegt... :lol:
 

You have no rights to post comments