News

Wieder 2 gute Nachrichten

Gleich 2 mal dürfen sich die Anhänger des SVW freuen.

Zum ersten holt Klaus Allofs den Abräumer Assani "Luki" Lukimya vom wahrscheinlich Austeiger Fortuna Düsseldorf an die Weser. Der kompromisslose Abwehrspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2015 und ist ablösefrei.

Der kräftige Lukimya ist der wohl beste Zweitliga-Verteidiger der abgelaufenen Saison. Die Kongo-Kante spielt sehr körperbetont, aber erstaunlich fair (nur zwei Gelbe Karten), so das Zitat auf bild.de.

Zum zweiten verlängerte gestern Sebastian Mielitz seinen Vertrag bis 2014 vorzeitig, und entfacht somit einen gesunden Konkurenzkampf im Tor mit Neuzugang Raphael Wolf, wobei sich Miele im leichtem Vorteil sieht, da er in der vergangenen Saison schon 15 mal zum Einsatz gekommen ist.Falls er sich durchsetzt, winkt dem Werder Keeper nächstes Jahr ein langfristiger Vertrag. Eins ist jedoch sicher, nämlich das Sebastian als Nachfolger von Tim Wiese in der kommenden Saison die Nr.1 tragen wird, so Klaus Allofs.

Diesen Beitrag teilen

Achtung! Durch Anklicken einer der folgenden Social Bookmark Buttons werden Ihre Daten an das jeweilige Netzwerk übertragen. Nähere Infos hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der einzelnen Abieter.

0
Wieder 2 gute Nachrichten - auf Google Plus teilen
10


Sei der erste, dem das gefällt

Kommentare   

 
#2 Marcus 2012-05-24 15:27
was ne Kante... :lol:
 
 
#1 Danny 2012-05-24 12:37
Sehr gut, jetzt brauchen wir langsam nur noch was im Sturm und Mittelfeld :P
www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/569322/artikel_werder-hat-merkel-weiter-im-visier.html
 

You have no rights to post comments