News

Sebastian Boenisch sich mit VFB einig.

Laut Bild.de ist sich Sebastian Boenisch mit dem VFB Stuttgart über einen Wechsel einig. So soll unser Verteidiger, der allerdings in den letzten 1 1/2 Jahren wegen eines Knorpelschadens zu nur 5 Bundesligaeinsetzen kam, einen 3 Jahresvertrag unterschreiben. In den letzten 5 Jahren musste Basti mit 11 Verletzungen insgesamt 28 Monate pausieren.

Als Ersatz hat Manager Klaus Aloffs Vasilis Torosidis (26) aus Piräus im Visier, an den auch der VFB Stuttgart interessiert war...

Diesen Beitrag teilen

Achtung! Durch Anklicken einer der folgenden Social Bookmark Buttons werden Ihre Daten an das jeweilige Netzwerk übertragen. Nähere Infos hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der einzelnen Abieter.

0
Sebastian Boenisch sich mit VFB einig. - auf Google Plus teilen
9


Sei der erste, dem das gefällt

You have no rights to post comments