News

Klaus Allofs bestädigt Interesse an Kevin De Bruyne

Nach dem 1:0 (Eljero Elia) Sieg beim gestrigen Testspiel gegen den FC Aberdeen, bei dem Werder vor allem in der 1. Hälfte der Partie glänzte, bestädigte Klaus Allofs die bereits im Internet kursierenden Gerüchte um Chelsea-Star Kevin De Bruyne!

"Es gab ernsthafte Gespräche mit dem Berater und dem Club", so Allofs nach dem Spiel bei Werder TV. Sollte der Transfer mit dem 20 jährigen offensiven Mittelfeld-Edeltechniker klappen (Vertrag bei Chelsea bis 2017), wäre das eine sehr große Bereicherung für die Mannschaft. Hoffen wir mal, das dieser Coup gelingt!

Diesen Beitrag teilen

Achtung! Durch Anklicken einer der folgenden Social Bookmark Buttons werden Ihre Daten an das jeweilige Netzwerk übertragen. Nähere Infos hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen der einzelnen Abieter.

0
Klaus Allofs bestädigt Interesse an Kevin De Bruyne - auf Google Plus teilen
20


Sei der erste, dem das gefällt

Kommentare   

 
#2 Marcus 2012-08-03 13:33
nu ist er endlich da... :lol: :lol: :lol:
 
 
#1 Danny 2012-07-26 17:01
Uiiii, des wär was.
 

You have no rights to post comments